Nicole Stark

Geboren 1971 in München

 Handwerksmeisterin | Schmuck- und Objektgestalterin

 2016 habe ich begonnen, Schmuck aus vorwiegend gebrauchten Dingen zu gestalten.

 2017 ist dafür der Name arte:collana entstanden. Einrichtung einer Schmuckwerkstatt im Atelier k4.

2018 Erweiterung der Werkvielfalt. Ebenfalls aus meist gebrauchten Dingen, entstehen Objekte für Raum und Wand.

 2019 Namensänderung auf:  heiter statt wolkig - die Kunst des Erhaltens

Ausstellungen

06.2017                         Werkschau im Atelier k4

11.2018 | 03.2019    Amtsgericht Ravensburg, Kunstverein Justitia